14.-15. Juli 2018 mautern an der donau

sprache wählen

Krone Champions Radmarathon – neue Jubiläumsstrecke 2018

 

Kronen Zeitung

Der Krone Champions Radmarathon wurde für die Jubiläumsveranstaltung mit einer großteils neuen Streckenführung versehen. Darin enthalten – treue TeilnehmerInnen können sich sicherlich erinnern – die schönsten und abwechslungsreichsten Streckenabschnitte der letzten 20 Jahre. Neben den anspruchsvollsten Wachauer Bergen - Jauerling, Seiberer und Maria Langegg – führt die Strecke entlang durch das Weltkulturerbe Wachau und herrliche, verkehrsberuhigte Abschnitte im Waldviertel. Auch in diesem wird der „Bergkönig“ mittels einer eigenen Jauerling-Wertung ermittelt und gekührt.

 

Strecken- und Höhenprofil

Länge: 152 km

Höhendifferenz: 680 Meter (Höhe von 194 Meter bis 874 Meter)

Gesamtanstieg: 2.524 Meter 

 

Labestationen

Labestation 1: Raum Lichtenau / Allentsgeschwendt (genaue Position noch offen)

Labestation 2: Gut am Steg (ausschließlich Wasser)

Labestation 3: Maria Laach

Labestation 4: Maria Langegg

 

Achtung

 

Downloads:

  • Strecken- und Höhenprofil Krone Champions Radmarathon 152 km (folgt)
  • Marschtabelle Krone Champions Radmarathon 152 km (folgt)
  • Lokale Streckenbeeinträchtigungen Krone Champions Radmarathon 152 km (folgt)
  • Krone Champions Radmarathon als GPX
  • Krone Champions Radmarathon als .KML-Datei
  • Starterliste Krone Champions Radmarathon 152 km (folgt sobald die online Anmeldung beendet ist)
  • Ergebnisse (folgen so schnell wie möglich nach dem Krone Champions Radmarathon)

 

Übersicht: